Kurzzeittherapie

Ängste vor

· Veränderungen

· Prüfungen

· Nähe·Enge·Weite·Höhe

· Krankheit

· Zukunft

 

Trauerbegleitung

brauchen nicht immer eine langandauernde Therapie!

 

Mit einer Kombination aus Gesprächstherapie, Hypnotherapie und PEP (Klopftherapie nach Michael Bohne), lassen sich Impulse für mehr Lebensqualität setzen.

 

Sehr gerne arbeite ich auch mit Kindern und Jugendlichen - dafür passe ich die Methoden dem Alter entsprechend an und gebe ihnen viel Raum für ihre Gedanken und Wünsche!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christiane Baars